Sie sind hier: Home » Straßenauswahl » Ulm - Marktplatz

Ulmer Wappen

Ulm - Marktplatz


Ulm Marktplatz mit Blick in die Herdbruckerstraße

1946

Ulm - Marktplatz



Das Ruinenfeld um den Marktplatz mit Blick in die Herdbruckerstraße. Vorn der Fischkastenbrunnen von Jörg Syrlin d.Ä. ganz rechts das Stadtbad, heute Musikschule.

Großes Bild öffnen


Der Ulmer Marktplatz mit Blickaufs Münster

1946

Ulm - Marktplatz

 

Blick vom Marktplatz zum Münster. Links das zerstörte Rathaus, rechts das Lichtensteinhaus mit Erker.

 

Foto: Stadtplanungsamt, Ulm

Großes Bild öffnen


Ulmer Rathaus am 23.8.1949

 23.8.1949

Ulm - Marktplatz

Das zerstörte Rathaus von der Kronengasse aus gesehen nach Beseitigung der Trümmer.

Foto Maier

Pressebericht 1. Januar 1950

Wiederaufbauarbeiten am teilzerstörten Ulmer Rathaus

Zwischen Weihnachten und Neujahr haben die Wiederaufbauarbeiten am teilzerstör-ten Ulmer Rathaus begonnen. Der altehrwürdige Bau erhält eine neue Dachkonstruk-tion, für die gegenwärtig riesige Stahlträger in die Höhe gezogen und angebracht wer-den. Man rechnet damit, dass der Dachstuhl im Laufe des Frühjahrs fertiggestellt wird.

Quelle: "Schwäbische Donau-Zeitung" 1950 Nr. 14, S. 3 + "Ulmer Nachrichten" 1950 Nr. 14, S. 6

Großes Bild öffnen


Ulm - Marktplatz mit Eier und Geflügelmarkt

Februar 1953

Ulm - Marktplatz

Blick vom Rathaus auf den Marktplatz mit Eier und Geflügelmarkt. Bild Mitte: Die Ruine des Lichtensteinhaus mit Erker.  Links: Museum mit Verkehrsbüro. Vorn Behelfsbau Kiosk.

Foto: Rueß, Ulm

Großes Bild öffnen


Ulm Marktplatz mit Notgeschäften

1954

Ulm - Marktplatz

Blick vom Marktplatz in Richtung Münster. Rechts das Lichtensteinhaus mit Erker, daneben Kiosk (Behelfsbauten), links davon das Notunterkunft  "Korb- und Spielwaren Gänslen". Im Hintergrund bereits der Neubauten der "Oberen Stube". Beachten Sie die Oberleitungen. Der Umweltfreundliche OBUS fährt über den Marktplatz, Herdbruckerstraße nach Neu-Ulm zur Marienkirche.

 

Großes Bild öffnen


1954 Ulm - Marktplatz mit Lichtensteinhaus

1954

Ulm - Marktplatz mit Lichtensteinhaus

 

Blick auf die Ruine des Lichtensteinhaus mit Erker aus einer anderen Richtung. Rechts: Behelfsbauten mit rechts Kiosk und links Korb- und Spielwaren Gänslen. Der Umweltfreundliche OBUS fährt über den Marktplatz, Herdbruckerstraße nach Neu-Ulm zur Marienkirche.

Großes Bild öffnen


Ulm - Marktplatz im August 1965

August 1965

Ulm - Marktplatz

Der Marktplatz im August 1965, vorn der Fischkastenbrunnen von Jörg Syrlin d. Ä., im Hintergrund das Museum. Bild mitte links: Die Gaststätte "Münchner Löwenbräu" eröffnet im Juli 1957.  Der Platz ist bis heute weitgehend so geblieben.

 

Großes Bild öffnen



Ihre Meinung, Vorschläge oder Kritik


E-Mail-Adresse eingeben falls Antwort erwünscht


Marktplatz


Sicherheitscode:





Zurück zum Anfang dieser Seite